Bauwerksabdichtungen - Deckschicht für Becken


Bauwerksabdichtung: Deckschicht und Abdichtung von Becken

Bei der Abdichtung von Becken u.ä. kommen spezielle kunststoffvergütete Produkte auf mineralischer Basis sowie Kunstharzsysteme zum Einsatz.

Die Produkte zeichnen sich aus durch die schnelle Erhärtung sowie die hohe Rissüberbrückung. Direkt auf saubere Untergründe wie Beton, Mauerwerk u. Überzug aufgebracht unsere Produkte eine wasserundurchlässige Abdichtung. Unsere  Abdichtungen kommen vorwiegend auf Balkonen, Terrassen, Schwimmbädern udgl. zum Einsatz. Aufgrund vorliegender Konformitätserklärungen/Zertifikate können die System auch im Trinkwasserbereich eingesetzt werden.

Die Applikation erfolgt mehrlagig fugenlos. Zur Schaffung einer optisch ansprechenden Beschichtung sowie zur Erhöhung der chemikalischen Beständigkeit wird die Abdichtung bei Bedarf mit einer PUR- oder EP-Deckschicht versehen, in der Zusammensetzung jeweils abgestimmt auf die Bedürfnisse des Kunden.
Systemeigenschaften im Überblick
  • schnell härtend
  • hohe Rissüberbrückung
  • kein volumetrisches Schwinden
  • Applikation auf bestehende Fliessen möglich
  • sehr hohe Haftung auf Beton, Überzug, Fliessen,...
  • absolut dicht, wasserfest
  • rasche Verarbeitung
  • Oberfläche variabel gestaltbar
  • Innen- und Aussenanwendung
  • hohe Beständigkeit gegen UV-Strahlen
  • witterungs- und alterungsbeständig

Einsatzbereiche
Becken, Auffangwannen, Havariebecken, Schwimmbäder, Terrassen, Balkone, Flachdächer, Treppen, Wasserreservoire, Duschen, Bäder, 

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf